Kersig Immobilien Logo
Kersig Immobilien Schriftzug Logo
Besuchen Sie uns auf der Internetseite der Arkaden Holtenauer!

Baugrundstück für ein Einfamilienhaus in Heikendorf in Nähe zur Kieler Förde

Zum Verkauf steht dieses im Grünen gelegene Baugrundstück in der Gemeinde Heikendorf, welches gemäß Bauvoranfrage mit einem Einfamilienhaus bebaut werden kann. Die Verkäufer beabsichtigen, das aktuelle Grundstück zu teilen und eine ca. 925 m² große Teilfläche des Grundstücks zu verkaufen. Das neue Teilgrundstück soll nach dem Verkauf wirtschaftlich eigenständig in einem neuen Grundstücksgrundbuch gepflegt werden.

Im Rahmen einer Bauvoranfrage wurde durch die Verkäufer mit einem Architekten die Bebaubarkeit dieser neuen Teilfläche mit der Gemeinde und dem Kreisbauamt im Februar 2024 positiv geklärt. Gemäß der positiven Bauvoranfrage ist es möglich, ein Einfamilienhaus mit mindestens einem Vollgeschoss, bei Bedarf einer Einliegerwohnung und Stellplätzen bei einer GRZ von ca. 0,2 zu errichten. Die genaue Bebauung muss im Rahmen eines Baugenehmigungsverfahrens durch den Käufer im Detail geklärt werden.

Die Auffahrt zum Ursprungsgrundstück und dem neuen Teilgrundstück soll sich geteilt und über eine Grunddienstbarkeit im Grundbuch abgesichert werden.

2.719 m² Grundstück in Kiel-Friedrichsort – im Mischnutzungsgebiet für Gewerbe oder Wohnen!

In einer zentralen Lage des Kieler Stadtteils Friedrichsort befindet sich dieses Grundstück mit einem Mehrfamilienhaus, das aufgrund seines gegenwärtigen Zustands als Abrissobjekt betrachtet werden muss. Zum einen sind einige Holzbauteile vom Holzschädling befallen und im Dachbereich des Wohnhauses liegt eine Asbestbelastung vor. Die Immobilie besteht aktuell aus drei separaten Wohneinheiten und bietet darüber hinaus zahlreiche Nebenflächen und Gartenhäuser die größtenteils in einem schlechten Zustand sind.

Das Grundstück erstreckt sich über großzügige 2.719 Quadratmeter und befindet sich in einem Mischnutzungsgebiet. Diese Vielseitigkeit eröffnet verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten, sei es für den Wohnungsbau oder den Gewerbebau. Die Gesamtfläche kann nach den individuellen Bedürfnissen des Käufers gemäß Bebauungsplan der Stadt Kiel bebaut werden, wobei sich das Grundstück durch ein großzügiges Baufeld gemäß B-Plan auszeichnet.

Die Beheizung der Immobilie erfolgt aktuell über eine Zentralheizung, die mit Gas betrieben wird. Die circa 195 Quadratmeter Wohnfläche verteilen sich auf die drei Wohneinheiten, wobei ein Wintergarten einen zusätzlichen Raum für Wohnen schafft.

Die Entscheidung, die Immobilie geräumt oder vermietet zu übergeben, liegt im Ermessen des Käufers. Das Grundstück bietet zahlreiche Parkmöglichkeiten und präsentiert sich somit als attraktive Option für potenzielle Käufer mit verschiedenen Bedürfnissen und Nutzungsvorstellungen.

Dieses Grundstück eignet sich ideal für Investoren oder Eigennutzer, die nach einer vielseitigen Wohn- und Nutzungsmöglichkeit in einer lebendigen Umgebung suchen. Das Objekt verspricht nicht nur ein zentrales Wohnen im Stadtteil, sondern auch für Gewerbeunternehmen eine strategisch günstige Lage im aufstrebenden Stadtteil Friedrichsort.